Bayerische Sängerbund

Bayerischer Sängerbund

Tradition • Fortschritt • Kompetenz

"Die Stimme ist das Ur-Instrument des Menschen und begleitet uns ein Leben lang"

Der Bayerische Sängerbund bietet in musikalischen und organisatorischen Fragen seinen Mitgliedschören bestmögliche Hilfestellung.

Bayerische Sängerzeitung

Die Bayerische Sängerzeitung (BSZ) ist unser sechs Mal im Jahr erscheinendes Mitgliedermagazin. Mit Berichten aus dem Sängerbund, aus den Sängerkreisen und aus der Welt der Chormusik stellt die Sängerzeitung ein wichtiges Kommunikationsmedium zwischen dem BSB und den Chören dar.

Termine

Veranstaltungen des Sängerbundes, Fortbildungsveranstaltungen und Konzerttermine der Mitgliedschöre nden sich hier in der Terminübersicht.

Mitgliedschaft

Wir vertreten ihre Interessen als Chor in Politik, Kultur und Wirtschaft. Wir vermitteln Ihnen Fortbildungsveranstaltungen und hochqualizierte Ansprechpartner für ihren Chor. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Versicherungsschutz, Rechts- und Vereinsberatung an. Als BSB Mitglied protieren Sie auch vom Rahmenvertrag des BSB mit der GEMA.

Aktuelles

  • Corona und Chorbetrieb - 2G plus bei Proben und Konzerten!

    Das Chorjahr 2022 in Bayern beginnt mit strengen Regeln sowohl im Proben- als auch im Konzertbereich. 
    Es gilt prinzipiell 2G+ und ein empfohlener Mindestabstand von 1,50 Meter. Für Personen mit einer Auffrischungsimpfung sowie für Personen, die nach der vollständigen Impfung eine Corona-Infektion überstanden haben, entfällt die zusätzliche Testplicht.
    Auf der folgenden Seite haben wir die wichtigsten Informationen mit Stand zum 17.1.2022 rund um das Corona-Virus und dessen Auswirkungen auf den Proben- und Konzertbetrieb für Sie zusammengefasst.

    Mehr
  • Hilfsprogramm Laienmusik in Bayern 2021!

    Für das Jahr 2021 hat der Freitstaat Bayern mit dem „Hilfsprogramm Laienmusik in Bayern“ erneut ein großzügiges Förderprogramm für Laienmusikvereine aufgelegt, welche durch coronabedingte Einnahmeausfälle besonderen Belastungen ausgesetzt sind.
    Die Antragstellung zum Hilfsprogramm Laienmusik 2021 erfolgt ausschließlich zwischen dem  01.  und dem 31. Januar 2022.
    Die Antragsformulare stehen unseren Mitgliedern ab dem 1. Januar zum Download zur Verfügung.
    Alle weiteren wichtigen Informationen zum aktuellen Hilfsprogramm finden Sie auf der folgenden Seite.
     

    Mehr
  • Mitarbeiter*in in Teilzeit gesucht!

    Der Bayerische Sängerbund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    für die Geschäftsstelle in Wolfratshausen eine*n Mitarbeiter*in in Teilzeit für 20 Stunden/Woche.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie auf der folgenden Seite.
     

     

     

    Mehr
  • Chöre auf der Suche!

    Liebe BSB-Mitgliedschöre,
    wir möchten Ihnen künftig unter der Rubrik „Chöre auf der Suche“ auf unserer Internet-Plattform die Möglichkeit geben, Stellenausschreibungen für Chorleiter*innen, Stimmbildner*innen o.ä. zu veröffentlichen. Bitte senden Sie uns Ihren Text per e-mail an info[at]bayerischersaengerbund.de. Um die Anzeige attraktiver zu gestalten fügen Sie gerne auch ein hochauflösendes Foto bei.
    Nach inhaltlicher Prüfung veröffentlichen wir Ihre Ausschreibung zeitnah.
    Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an unsere Mitgliedschöre und nicht an Einzelpersonen!

    Mehr
  • Frauenchorseminar vom 18. - 20. März 2022 mit Katrin Ehmer

    Zum 25. Frauenchorseminar laden wir alle interessierten Sängerinnen aus Frauen- und gemischten Chören herzlich ein! Wir freuen uns sehr, dass wir Sie nach zweijähriger Pause  wieder dazu wilkommen heißen können! Die Räumlichkeiten in der schönen Musikakademie Schloß Alteglofsheim sind gebucht und alle Vorkehrungen sind getroffen. Nach den momentan geltenden Bestimmungen wird das Frauenchorseminar im Rahmen der 2G-Regel stattfinden. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

    Mehr
  • Zuschussanträge jetzt stellen!

    Zuschussanträge für den allgemeinen Bereich (Noten, Instrumente, Jugendarbeit und überregionale Schulungen) können noch bis zum 30. November gestellt werden. Neu ist: Rechnungen müssen dem unterschriebenen Antrag nicht mehr im Original beigelegt werden!
    Bitte versäumen Sie diese Frist nicht und senden Sie Ihren Antrag online bis spätestens 30. November ab.
    Verspätete Anträge können bei der Zuschussvergabe nicht berücksichtigt werden.
    Zur ausführlichen Mitteilung an unsere Vereine.

    Mehr
  • Neues zum Transparenzregister

    Gebührenbefreiung Transparenzregister
    Durch das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz wurde zum 1. August 2021 das Verfahren für eine mögliche Gebührenbefreiung für Gebühren ab dem laufenden Jahr 2021 erheblich vereinfacht.
    Auf der folgenden Seite haben wir die aktuellen Informationen zum Transparenzregister für Sie zusammengestellt.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Schatzmeister Bruno Schicker:
    schatzmeister(at)bayerischersaengerbund.de

    Mehr
  • Chor der Chorleiter - 6. Projektphase startet im Herbst 2021!

    "Vom Tag zur Nacht!" so lautet das Motto der 6. Projektphase des Chores der Chorleiter.
    Die Leitung des Ensemlbes hat Sigrid Weigl. 43 Sängerinnen und Sänger haben sich dazu nach mehr als anderthalb Jahren Corona-Pause zusammengefunden. Geprobt wird am 16.10.2021 in München, vom 04. bis 06.02.2022 in der Musikakademie Alteglofsheim sowie 19.03.2022  und am 07.05.2022 nochmals in München. Das Projekt schließt ab mit einem Konzert, welches am 14. Mai im Stadtsaal Burghausen stattfinden wird und zu welchem wir Sie an dieser Stelle schon heute herzlich einladen.
    Mehr erfahren

    Mehr
  • Verleihung der Ehrenamtsmedaillen an Karl Weindler und Sigrid Weigl

    Die bayerische Staatsregierung hat im Rahmen eines Festakts am 13. Juli 2021 in der Philharmonie in München in einer gemeinsamen Veranstaltung den Staatspreis für Musik 2020 sowie erstmals die neu eingeführte Ehrenamtsmedaille verliehen, welche alle zwei Jahre an höchstens zehn Personen vergeben werden kann, die sich in außergewöhnlicher Weise um das Ehrenamt verdient machen und gemacht haben. Wir freuen uns sehr, dass aus unseren Reihen Ehrenpräsident Karl Weindler und Chorleiterin Sigrid Weigl die Auszeichnung erhalten haben. Wir betrachten dies als Anerkennung unserer Verbandsarbeit und auch als Ansporn, diese nach Kräften fortzuführen.
    Mehr

    Mehr
  • BSB-Ehrenpräsident Günter Löffler verstorben †

    Günter Löffler, geboren 1937 in München, lebte für die Chormusik und war mit Leib und Seele Chorleiter. Zeitlebens setzte sich Günter Löffler im Besonderen und mit viel Leidenschaft für die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an das Singen sowie die Laienchorleiterausbildung und deren staatliche Anerkennung ein. Für sein Engagement wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten und mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande.
    Er hat bleibende Spuren in der Laienmusikszene hinterlassen. Der Bayerische Sängerbund wird Günter Löffler stets in Ehren gedenken.
    Mehr

    Mehr