Aktuelles

Zuschussanträge Ensembleleiter*innen jetzt stellen!

Zuschussanträge jetzt stellen!

Ab sofort ist das das Online-Antragsverfahren für den allgemeinen Staatszuschuss und den Ensembleleiter-Zuschuss wieder freigeschaltet. Bitte bachten Sie die neue Antragsfrist 30. September für den Ensembleleiter-Zuschuss! In diesem Jahr sind wegen der Auswirkungen der Pandemie auf die Chorproben die Angaben, ob Proben stattgefunden haben, nicht relevant für die Gewährung eines Zuschusses. An der Antragsfrist für den allgemeinen Staatszuschuss hat sich nichts geändert, letzter Abgabetermin ist weiterhin der 30. November.
Zur ausführlichen Mitteilung an unsere Vereine..

+
Verleihung der Ehrenamtsmedaillen an Karl Weindler und Sigrid Weigl

Verleihung der Ehrenamtsmedaillen an Karl Weindler und Sigrid Weigl

Die bayerische Staatsregierung hat im Rahmen eines Festakts am 13. Juli 2021 in der Philharmonie in München in einer gemeinsamen Veranstaltung den Staatspreis für Musik 2020 sowie erstmals die neu eingeführte Ehrenamtsmedaille verliehen, welche alle zwei Jahre an höchstens zehn Personen vergeben werden kann, die sich in außergewöhnlicher Weise um das Ehrenamt verdient machen und gemacht haben. Wir freuen uns sehr, dass aus unseren Reihen Ehrenpräsident Karl Weindler und Chorleiterin Sigrid Weigl die Auszeichnung erhalten haben. Wir betrachten dies als Anerkennung unserer Verbandsarbeit und auch als Ansporn, diese nach Kräften fortzuführen.
Mehr

+
Gesamtausschuss-Sitzung des Bayerischen Sängerbundes

Gesamtausschuss-Sitzung des Bayerischen Sängerbundes am 11. September 2021 in München!

Die Gesamtausschuss-Sitzung des Bayerischen Sängerbundes findet am Samstag, den 11. September im Augustiner-Keller in München statt. Beginn der Sitzung ist 10.00 Uhr.
Den Gesamtausschuss bilden die Mitglieder des Präsidiums, die berufenen Beiräte, der Musikausschuss, die Vorsitzenden und Kreischorleiter der Sängerkreise sowie die Ehrenmitglieder des BSB.
Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Die detaillierte Tagesordnung wird an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gegeben.

+
Singen mit den Profis

Singen mit den Profis - Workshop für Jungen und Mädchen von 6-12 Jahren am 25. September 2021 in München!

Der Münchner Knabenchor lädt Kinder, die Freude am Singen haben zu einem ganz besonderen Gesangsworkshop in ihre Studioräume ein. Das gemeinsame Musizieren steht hierbei genauso im Vordergrund wie manch hilfreicher technischer Tipp für einen schönen  stimmlichen Klang, ein Blick hinter die Kulissen des Choralltags mit lustigen Anekdoten von Chorproben und großen Reisen – und natürlich am Ende des Tages das Abschlusskonzert der Kursteilnehmer zusammen mit unseren „alten Chorhasen“. Die Teilnahme am Workshop sowie der Konzertbesuch sind kostenlos. 
Zur detaillierten Ausschreibung...

+
Corona und Chorbetrieb

Corona und Chorbetrieb

In der Kabinettssitzung am 29.06.2021 wurde ein weiterer, für die Laienmusik erfreulicher Beschluss gefasst, welcher ab 01. Juli 2021 gilt: "Unter freiem Himmel werden bei Sport- und Kulturveranstaltungen bis zu 1.500 Zuschauer zugelassen. Davon dürfen höchstens 200 als Stehplätze mit Mindestabstand vergeben werden, die übrigen nur als feste Sitzplätze. Indoor gilt hier wie bisher eine Zulassung abhängig von der Raumkapazität, höchstens aber 1.000 Personen."
Das heißt, es sind auch kleine Standkonzerte wieder erlaubt!
Das für unsere Chöre aufbereitete Muster-Hygienekonzept sowie alle wichtigen Informationen finden Sie auf der nächsten Seite.

 

 

+
Chor der Chorleiter - 6. Projektphase "Vom Tag zur Nacht"

Chor der Chorleiter - 6. Projektphase startet im Herbst 2021!

"Vom Tag zur Nacht!" so lautet das Motto der 6. Projektphase des Chores der Chorleiter. Sigrid Weigl wird die Leitung des Ensembles mit Beginn der neuen Projektphase aus den bewährten Händen von Prof. Max Frey übernehmen.
Näheres zum Zeitplan, zum geplanten Programm und zur Anmeldung erfahren Sie im Folgenden.

Mehr erfahren

+
Hilfsprogramm Laienmusik in Bayern

Fortsetzung Hilfsprogramm Laienmusik in Bayern

In der Kabinettssitzung vom 18.05.2021 wurde die Fortsetzung des Hilfsprogramms für Laienmusik über das erste Halbjahr 2021 hinaus bis zum 31.12.2021 beschlossen.
Die Antragsstellung für 2021 erfolgt deshalb auch erst nachträglich im Dezember 2021/Januar 2022 für die im Zeitraum von 01.01. bis 31.12.2021 angefallenen Kosten und nicht wie angekündigt im Juli 2021, es muss also aktuell kein Antrag für das Hilfsprogramm gestellt werden.

Weitere Informationen zum aktuellen Hilfsprogramm sowie die FAQ finden Sie hier:
Bayerischer Musikrat: Hilfsprogramm Laienmusik

 

+
Neues zum Transparenzregister

Neues zum Transparenzregister

Lösung zur Gebührenbefreiung und Eintragungspflicht
Die Eintragung in das Transparenzregister soll für Vereine zukünftig automatisch erfolgen. Ab dem Jahr 2024 ist kein Antrag für die Gebührenbefreiung mehr notwendig. Für 2021-2023 greift ein vereinfachtes Verfahren.
Auf der folgenden Seite haben wir Informationen zum Transparenzregister für Sie zusammengestellt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Schatzmeister Bruno Schicker:
schatzmeister(at)bayerischersaengerbund.de

+
Erster Überblick zu Forschungsstand

ERSTER ÜBERBLICK ZU FORSCHUNGSSTAND

"Grundlagen für das Musizieren unter Pandemiebedingungen" veröffentlicht

Für eine größtmögliche Sicherheit müssen Schutz- und Hygienekonzepte sowie Verordnungen die aktuellen wissenschaftlichen Forschungsergebnisse berücksichtigen. Erstmals steht jetzt der Forschungsstand führender Forschungsinstitute in einer Überblickspublikation für Verantwortliche und Entscheider*innen bereit.

+
Workshop "Social Media"

Workshop "Social Media für Chöre" mit Silke Bicker

22. Juni 2021, 19.00 – 20.30 Uhr
Dieses Online-Seminar richtete sich vor allem an aufgeschlossene Neulinge im Bereich Social Media und alle, die ihre Seiten und Accounts einrichten oder beleben möchten. Silke Bicker gab einen Überblick über Social Media generell und im Besonderen, nannte Dos und Don'ts und zeigte, wie man selbst herausfindet, was für den eigenen Chor gut funktioniert.
Nach einer kurzen Erläuterung bot sich für die Teilnehmer*innen in kleinen Trockenübungen sofort die Gelegenheit das Gehörte umzusetzen. Die Plattformen Instagram und Facebook bildeten den Schwerpunkt dieses Workshops.

+
Online-Seminar "Popchor Basics"

"Popchor Basics" - ein Online-Seminar mit Indra Tedjasukmana

16. Juni 2021, 19.30 – 21.00 Uhr
Dieses Online-Seminar gab eine Einführung in die moderne Chorarbeit im Bereich Pop/Rock/Jazz. Dabei wurde insbesondere auf grundlegende Fragen eingegangen:

  • Welche Stile gibt es in der populären Musik?
  • Was genau ist "Groove" und wie vermittelt man ihn in einem „klassisch“ geprägten Chor?
  • Welche stimmlichen Klangfarben stehen zur Auswahl?

All diese Fragen wurden beantwortet und durch zahlreiche Klangbeispiele und einem steten Bezug zur Praxis veranschaulicht.

+