Virtuelle Kinderchorprobe

Virtuelle Probe mit Vroni Bertsch

Nachdem bereits der erste Online-Kinderchorworkshop, der als Entschädigung für das abgesagte Kinderchorwochenende stattfand, sehr gut angekommen ist, bekamen am Samstag, den 11. Juli auch Kinder, die nicht am Wochenende teilgenommen hätten, die Möglichkeit, eine Stunde lang mit Vroni Bertsch zu singen. Tatsächlich waren dann 11 begeisterte Jungs und Mädels dabei und erlebten eine Stunde lang eine etwas andere Chorprobe als sonst, in der sie aber nicht weniger Spaß hatten.

Nach einem abwechslungsreichen „Warm up“ , studierten sie eine witzigen Eis-Sprechgesang mit Bodypercussion ein, in dem verschiedene Eissorten zu den Hauptdarstellern wurden. So manch einer konnte dabei feststellen, dass es gar nicht so einfach ist Sprechen und Bewegung zu koordinieren und man schon aufpassen muss, keinen Knoten in die Arme zu bekommen.

 Mit viel Freude und Engagement lernten sie außerdem noch einen Song aus dem Musical Tabaluga. Ziemlich schnell war die kurzweilige Stunde auch wieder zu Ende und alle waren sich einig, dass auch eine Probe vor dem Computer viel Spaß machen kann. Sicher hat der eine oder die andere auch noch eine Zeitlang das Lied vom kleinen Drachen im Ohr…

 

Das BSB-Kinderchorteam wünscht allen Kindern einen schönen Sommer! 
Je nachdem, wie die Situation im Herbst ist, gibt es evtl. nochmal Online-Workshops für Kinder mit Vroni Bertsch und natürlich soll - sobald möglich - ein reales Kinderchorwochenende stattfinden!